Webinar: Parallels Service Provider (PSP)-Programm

Nehmen Sie am Parallels Service Provider-Programm (PSP) teil und profitieren Sie von der IT-Verlagerung von On-Premise zu Cloud und Managed Services.

  • Keine Gebühren, keine Mindestnutzung, keine Vorauszahlung. Keine Eintrittsbarrieren.

  • Mit Abstand die niedrigsten Kosten pro Benutzer ohne Wertverlust, was die Marge erhöht und die Wettbewerbsposition verbessert.

  • SPLA-Abrechnungsmodell zur Kostensenkung mit nutzungsabhängiger Zahlung.

  • Automatisiertes und einfaches Abrechnungsmanagementsystem.

  • Ein einziger SPLA-Schlüssel für alle Implementierungen vereinfacht die Kundenverwaltung.

  • Kostenlose Online-Schulungen und Zertifizierungskurse.

  • White-Label-Optionen, damit Sie Lösungen unter Ihrer eigenen Marke anbieten können.

  • Zugang zu Betatests und Feedback vom Engineering.


Das PSP-Programm bietet Ihnen die Flexibilität, Ihre Dienste als Vor-Ort-, Cloud- oder gehostete Umgebung anzubieten, und bietet Ihnen alle Tools, um erfolgreich zu sein.


Kommen Sie am 17. Juli 2019 um 10:00 Uhr CET

Wer sollte an diesem Webinar teilnehmen?

Managed Service Provider (MSPs) und Cloud Service Provider (CSPs), die ihre Angebote neu einrichten oder verbessern wollen:

  • Verwaltete Anwendungsbereitstellung
  • Verwaltete VDIs
  • SaaS für ältere Windows-Anwendungen
  • DaaS und Workspace as a Service (WaaS)

Verwalteter Anwendungs- und Desktop-Bereitstellungsdienst

Unternehmen aller Größenordnungen vollziehen einen klar erkennbaren Wandel von der Vor-Ort-Verarbeitung zu verwalteten Anwendungs- und Desktop-Bereitstellungsdiensten und der Cloud. Auf Vorstands- und Geschäftführerebene werden mittlerweile die Vorteile erkannt, von der internen Infrastruktursoftware wegzugehen und sie auszulagern. Folgende Ziele sollen erreicht werden:

  • Erhöhen der Flexibilität Ihres Unternehmens
  • Zugriff auf virtuelle Arbeitsbereiche von überall her
  • Geringere Gesamtbetriebskosten und Reduktion der Komplexität
  • Freisetzung von IT-Ressourcen für geschäftskritische Initiativen

Parallels RAS unterstützt Dienstanbieter dabei, native und voll funktionale Desktops und Anwendungen auf jedem Gerät, in jedem Betriebssystem oder auf jeder Plattform bereitzustellen.

Als Mitglied des Parallels Service Provider-Programms (PSP) helfen Sie Ihren Kunden dabei, die Cloud oder SaaS zu nutzen, um Anwendungen und Desktops nahtlos bereitzustellen und die Lebensdauer von Legacy-Software zu verlängern.

Parallels Remote Application Server

Parallels RAS ist eine kostengünstige Anwendungsbereitstellungs- und VDI-Lösung, die es Ihren Kunden ermöglicht, von jedem Gerät aus auf Anwendungen, Desktops und Daten zuzugreifen und diese zu nutzen. Parallels RAS ist einfach zu implementieren, zu konfigurieren und zu warten und bietet Dienstanbietern eine nahtlose Anwendungsbereitstellung und VDI-Erfahrung mit Verbesserungen der Sicherheit, Vereinfachung der Verwaltung und deutlich reduzierten Gesamtbetriebskosten.

Image
  • Hervorragende Kundenerfahrung

    Parallels RAS-Clients bieten eine leistungsstarke, intuitive und produktive Benutzererfahrung auf jedem Gerät, einschließlich HTML5-Browser, iOS und Android. Parallels RAS bietet Anwendungen und Desktops mit einer Benutzererfahrung wie an einem lokalen Gerät, unabhängig von Gerät, Standort und Verbindung.

  • Flexible Bereitstellung

    Parallels RAS unterstützt On-Premise-, Hybrid- und Cloud-Bereitstellungen wie Microsoft Azure und Amazon Web Services (AWS). Mit einer flexiblen Architektur, die RDSH auf Windows Server (2003R2, 2008, 2012 & 2016) und VDI mit Microsoft Hyper-V, Citrix Hypervisor, VMware ESXi, Nutanix Acropolis (AHV) und KVM unterstützt, wird Ihr Unternehmen agiler.

  • Einfache Verwaltung

    Die Parallels RAS-Konsole ist die Steuerzentrale für die IT-Abteilung zur einfachen Verwaltung und Skalierung der gesamten Infrastruktur. Die einfache Bereitstellung und Verwaltung ohne spezielle Kenntnisse bedeutet eine schnellere Wertschöpfung und kann leicht mit vorhandenen Ressourcen verwaltet werden.

Parallels Service Provider (PSP)-Programm

Nehmen Sie am Parallels Service Provider-Programm (PSP) teil und profitieren Sie von der IT-Verlagerung von On-Premise zu Cloud und Managed Services.

  • Keine Gebühren, keine Mindestnutzung, keine Vorauszahlung. Keine Eintrittsbarrieren
  • Mit Abstand die niedrigsten Kosten pro Benutzer ohne Wertverlust, was die Marge erhöht und die Wettbewerbsposition verbessert
  • SPLA-Abrechnungsmodell zur Kostensenkung mit nutzungsabhängiger Zahlung
  • Automatisiertes und einfaches Abrechnungsmanagementsystem
  • Ein einziger SPLA-Schlüssel für alle Implementierungen vereinfacht die Kundenverwaltung
  • Kostenlose Online-Schulungen und Zertifizierungskurse
  • White-Label-Optionen, damit Sie Lösungen unter Ihrer eigenen Marke anbieten können
  • Zugang zu Betatests und Feedback vom Engineering

Das PSP-Programm bietet Ihnen die Flexibilität, Ihre Dienste als Vor-Ort-, Cloud- oder gehostete Umgebung anzubieten, und bietet Ihnen alle Tools, um erfolgreich zu sein.

Storys von Dienstleistern

Der einfachste Weg, virtuelle Windows-Anwendungen auf jedem Gerät bereitzustellen und zu verwalten!

Marktführer bei der kostengünstigen Anwendungsbereitstellung

Parallels (RAS) stellt überall Windows-Anwendungen und virtuelle Desktops für alle Geräte bereit. Sie können Microsoft RDS und VDI ganz einfach verwalten und darüber hinaus auch von einer erhöhten Mobilität profitieren als mit Citrix virtuellen Anwendungen und Desktops – und das zu einem Bruchteil der Kosten.

Unser Geschäftsmodell

Parallels RAS ist eine speziell entwickelte Lösung für Serviceanbieter, die eine umfassende, unkomplizierte und kostengünstige Lösung für die Anwendungsvirtualisierung benötigen. Parallels RAS bietet die Vorteile von Zuverlässigkeit, Sicherheit und Mobilität zu einem niedrigeren Preis und mit benutzerfreundlicheren Funktionen als Citrix Virtual Apps und Desktops.

Was man über uns sagt!

Die kostengünstigste Lösung für Anwendungsvirtualisierung und VDI.

Die Bereitstellung virtueller Anwendungen und Desktops kann komplex und teuer sein – es sei denn, Sie sind eines von Tausenden von Unternehmen, die Parallels RAS nutzen, um ihren Mitarbeitern Anwendungen und Desktops remote zur Verfügung zu stellen.

30-Tage-Testversion herunterladen